Über uns 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer?      

Wir sind ein kammermusikalisch begeistertes Team mit folgendem Vorstand:

 

              

Angelika Wolschner 
Elisabeth Schnier 
Manfred Prante
 
Dr. H. Wolschner
Almut Preuß-Niemeyer
          
     

1.Vorsitzende
2.Vorsitzende
Schatzmeister
Schriftführer
ehrenamtliche Geschäftsführerin und
künstlerische Leiterin
 
            
    

 

 

Wann? 

Der Verein Kammermusikfreunde Minden e.V. wurde im Juli 2011 gegründet

Was?

Mit vielfältigen kammermusikalischen Veranstaltungen, vor allem der bewährten Reihe, Mindener Mittwochskonzerte" (MiMiKo), möchte der Verein das kulturelle Leben der Stadt Minden und Umgebung ergänzen und bereichern.

Wo?

Die Kooperation mit dem Preußenmuseum Minden gibt uns die Chance, im Ständersaal des  Preußenmuseums mit seiner ungewöhnlichen Bauweise ein originelles Ambiente für Konzerte vom Solorezital bis zum Quintett 
anzubieten. Alle Künstler, die bisher dort  aufgetreten sind, lobten die für Kammermusik ausgezeichnete Akustik und die gemütliche Atmosphäre. 

Warum?

Unsere Kammermusikkonzerte öffnen dem Publikum die Möglichkeit, international renommierten Musikern unmittelbar und in persönlicher Atmosphäre zu begegnen und ihre hohe Musizierkunst hautnah miterleben zu können. Mindens Musikliebhaber können so klassische Kammerkonzerte in ihrer eigenen Stadt erleben, ohne weite Anfahrwege in größere Städte auf sich nehmen zu müssen. Unsere Veranstaltungen sollen interessierte Kinder und Jugendliche zu eigenem Musizieren inspirieren und motivieren. Kinder bis 15 Jahren haben bei uns freien Eintritt. So können sie ihre musikalischen Vorbilder live erleben, statt sie nur durch Medien zu hören und zu sehen !!

Wie?

Hohe Qualität hat ihren Preis! Sie können uns unterstützen: Ihre Spenden sind steuerabzugsfähig. Von uns erhalten Sie eine Spendenquittung. Wir sind dankbar für jede
Spende! 
Werden Sie Mitglied in unserem Verein "Kammermusikfreunde Minden e.V."  Wählen Sie mit Ihrer Unterschrift das Abbuchungsverfahren! Dies erleichtert die  Arbeit. Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelpersonen 30 €, für Paare 50 € pro Jahr.


 Gern stehen wir für weitere Fragen zur Verfügung.

 


 

 

Almut Preuß-Niemeyer: 05751/5335  
E-Mail: almut.preuss.n@gmail.com                    

Angelika Wolschner: 0571/56029
 E-Mail:  Angelika@Wolschner.de